Wärmekammer Produktbeispiele

Für Wärmekammer für Fässer & Container

3-Etagen Klimakammern mit Rolltor

Mehrteilige Klimakammeranlage zur kontrollierten Lagerung und Alterung von Pharmaprodukten.

Ausstattung mit Rolltoren, Elektro-Heizung und Kaltwasserkühlung.

3-Etagen Klimakammern mit Rolltor, Elektro-Heizung und Kaltwasserkühlung.
3-Etagen Klimakammern mit Rolltor, Elektro-Heizung und Kaltwasserkühlung.
3-Etagen Klimakammern mit Rolltor, Elektro-Heizung und Kaltwasserkühlung.

Heißwasser-Wärmekammer mit angetriebenem Schüttel Drehtisch

Zur schonenden Aufschmelzung temperaturkritischer Rohstoffe dient diese Heißwasser-Wärmekammer mit einem Drehtisch für 4 Fässer.

Der Drehtisch bewegt sich mit den aufstehenden Fässern vor- und zurück, so dass die unaufgeschmolzenen Fasskerne in der Rand-schmelze bewegt werden - schnelle Aufschmelzung bei niedrigen Temperaturen!

Heißwasser-Wärmekammer mit einem Drehtisch für 4 Fässer
Heißwasser-Wärmekammer mit einem Drehtisch für 4 Fässer

Thermo-Eco-Box

Modulbaureihe von Wärmeschränken für 2, 4 oder 8 Fässer.

Die Ausstattung der Wärmeschränke erfolgt nach Kundenwunsch mit Elektro-, Dampf- oder Thermalöl-Heizung.

Wärmeschränke nach Kundenwunsch mit Elektro-, Dampf- oder Thermalöl-Heizung

Tunnelofen mit Rollenbahnen

Dampf-Wärmekammer für 36 Fässer

Diese in zwei Teilen zur Aufstellung in der VRChina gefertigte Wärmekammer besitzt 3 Spuren zur Einstellung von 200 l Fässern.

Wärmekammer/Tunnelofen mit 3 Spuren zur Einstellung von 200 l Fässern

Thermo-Eco-Box mit Hubtür

Alle Typen von Wärmekammern können für die automatisierte Beschickung mit Hubtüren ausgestattet werden

Der Antrieb der Hubtüren erfolgt pneumatisch oder elektrisch. Die Hubtüren sind mit Fallsicherungen incl. BG Zulassung ausgerüstet.

Pneumatisch oder elektronische Wärmekammer mit Hubtüren

2 oder 3 Etagen-Wärmekammern

Zur temperierten Lagerung von Fässern und Containern

Diese Elektro- oder Heisswasserlagerschränke bieten auf zwei oder drei Etagen viel Lagerplatz zur frostfreien oder auch höher temperierten Materialbevorratung. Unter einer bauseitigen Überdachung oder mit aufgebautem Wetterschutzdach können sie auch platzsparend im Außenbereich aufgestellt werden.

2 oder 3 Etagen-Wärmekammern zur temperierten Lagerung von Fässern und Containern
2 oder 3 Etagen-Wärmekammern zur temperierten Lagerung von Fässern und Containern

Edelstahl Wärmekammern

Bei korrosiven Produkten können alle Typen von Wärmekammern auch in rostfreien Edelstählen ausgeführt werden

Aufgrund der Dampf- und Gasentwicklung bei vielen Aufheizprozessen sind Wärmeeinrichtungen oftmals korrosiv beansprucht. Hier sind Ausführungen in den Edelstählen 1.4301, 1.4404, 1.4571 oder auch anderen Sonder-Werkstoffen lieferbar.   

Alle Typen von Wärmekammern können auch in rostfreien Edelstählen ausgeführt werden

Wärmekammer mit Drehtisch

Besonders platzsparende und beschickungsfreundliche Variante

Eine 8 Fass Wärmekammer stellt diese Ausführung mit zentralem Drehtisch dar.

Eine 8 Fass Wärmekammer mit zentralem Drehtisch.
Eine 8 Fass Wärmekammer mit zentralem Drehtisch.

Explosionsgeschützte Wärmekammern nach ATEX

Zur Wärmebehandlung von Stoffen in EX-Zonen können unsere Wärmekammern den jeweiligen Anforderungen der EX Zone bzw. der Temperaturklasse angepaßt ausgestattet werden

Zur Vermeidung der Einstufung des Ofeninnenraums als Zone 0 können wir verschiedene Konzepte der technischen Lüftung und Atmosphären-Absaugung realisieren.

Explosionsgeschützte Wärmekammer nach ATEX  zur Wärmebehandlung von Stoffen
Explosionsgeschützte Wärmekammer nach ATEX  zur Wärmebehandlung von Stoffen

Wärmekammer mit Kettenförderer

Zur Wärmebehandlung von 10 IBC Containern auf Paletten wurde dieser automatisch getaktete Kettenförderer in eine EX Dampf-Wärmekammer mit Hubtür eingebaut

Die vom Verarbeitungsprozess vorgegebene Chargenmenge von 10.000 Litern Rohstoff erforderte eine entsprechende Vorwärmkapazität. Hierbei kommt es auf eine schnelle Beschickung und Entnahme des Wärmeraumes an. Die Hubtür und der getaktete Kettenförderer erlauben eine Einmann-Bedienung.

Wärmekammer mit automatisch getakteter Kettenförderer und Hubtür
Wärmekammer mit automatisch getakteter Kettenförderer und Hubtür

Wärmekammer für liegende Fässer

In dieser Wärmekammer können Fässer mit toxischem Inhalt in horizontaler Lage aufgeschmolzen werden

Anschließend werden sie automatisch durch Stickstoffaufgabe entleert und dann zur Restentleerung gekippt.

In dieser Wärmekammer können Fässer mit toxischem Inhalt in horizontaler Lage aufgeschmolzen werden

Dampf-Wärmekammer/EX für zwei IBC Container

Wärmekammer mit Dampfheizung und Umluft in ATEX Ausführung für die Erwärmung und Erschmelzung von Rohstoffen.

Ausführung komplett in Edelstahl 1.4571 mit Auffangwannen und Abpumpleitungen im Innenraum zur direkten Entleerung der Container mittels Pumpenanschlüssen. Erhöhte Aufstellung zur Einbindung in eine vorhandene Produktionsanlage.

Wärmekammer mit Dampfheizung und Umluft für die Erwärmung und Erschmelzung von Rohstoffen
Wärmekammer mit Dampfheizung und Umluft für die Erwärmung und Erschmelzung von Rohstoffen
Wärmekammer mit Dampfheizung und Umluft für die Erwärmung und Erschmelzung von Rohstoffen

Dampf-Wärmekammer zur Restentleerung von 200 l Fässern

Wärmekammer mit Dampfheizung und Umluft sowie integrierter Auffangwanne mit Ablauf:

Die kalten Fässer mit erstarrten Inhaltsstoffen werden ohne Deckel auf dem Kopf stehend über der Wanne auf dem Gitterrost platziert und erwärmt, so dass die Materialien in die ebenfalls von unten mit Dampfrohren beheizte Auffangwanne abtropfen und bei Bedarf im flüssigen Zustand abgepumpt werden können.

Wärmekammer zur Restentleerung von 200 l Fässern mit Dampfheizung

Wenn Sie Fragen zu unseren Produkten haben oder weiteres Informationsmaterial benötigen, dann kontaktieren Sie Ihren Ansprechpartner:

Mike Chatterjee

Vertriebsleiter

02744 9317 - 18